thinwall ist ein flexibler Raumteiler, der mit einer Breite von nur 8,75 cm zahlreiche neue Anwendungsmöglichkeiten bietet, wie zum Beispiel als schallabsorbierende und skulpturale Innenraumverkleidung, die als Wand, Säule oder Decke eingesetzt werden kann. thinwall kann auch als flexible Trennwand verwendet werden, um intime Umgebungen wie Meetingräume, Telefonnischen, Lagerräume etc. innerhalb von großen Räumen zu kreieren. 4,5 Meter lang bei voll ausgezogener Länge.

thinwall kann zudem, mit oder ohne die optional erhältlichen molo Filzgriffe, als Wand- und Türkonstruktion zur Verkleidung eines offenen Regals verwendet werden. Gerne beraten wir Sie bezüglich der Möglichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass thinwall nicht wie die modulare softwall als freistehender Raumteiler eingeplant werden kann. Die geringe Tiefe erfordert stets eine gewisse Form der Stabilisierung, wie beispielsweise eine Führung entlang einer Wand oder eines Möbelstücks, oder eine Befestigung mit Hifle der magnetischen Endpanels.

Design: Stephanie Forsythe + Todd MacAllen

Produktinformation benchwall herunterladen
Produktinformation thinwall herunterladen

 

Materialien

Kraftpapier, 100% recyclebar, enthält 50% recycelte Fasern,
Polyethylen (Tyvek®)

Farben:
Kraftpapier: braun, schwarz
Polyethylen (Tyvek®): weiß

Maße

thinwall Standardhöhe: 
183 cm

Sonderhöhen unter 183 cm möglich.

thinwall Breite: 
8,75 cm

benchwall Standardhöhe:
150,0 cm

benchwall Sitzhöhe:
45,5 cm

benchwall Sitztiefe:
45,5 cm